Aktuelles

Über IHK-Grenzen hinweg starten und unterstützen die hessischen Industrie- und Handelskammern gemeinsam Aktionen für ganz Hessen.

21.09.2017 Offener Brief an die Mitglieder des Hessischen Landtags

Gesetzgeberische Spielräume beim Hessischen Ladenöffnungsgesetz nutzen
IHK-Rechtsgutachten zeigt Optionen auf

Offenen Brief der Arbeitsgemeinschaft hessischer IHKs, des bcsd, des Handelsverbands Hessen, des Hessischen Städte- und Gemeindebundes sowie der VhU zum Thema verkaufsoffene Sonntage in Hessen.

Lesen Sie hier mehr
10.07.2017 Spitzenpolitiker bei Kammern in Hessen

In der Wiesbadener Casino-Gesellschaft fand die 4. Gemeinschaftsveranstaltung der 15 Kammerorganisationen in Hessen statt. Vor rund 130 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und den Medien widmeten sich Referenten und Podiumsteilnehmer der Frage, ob das Ehrenamt als Kernstück der Selbstverwaltung der Wirtschaft und der Freien Berufe noch zeitgemäß sei.

Lesen Sie hier mehr
08.06.2017 Die hessische Außenwirtschaft im Jahr 2017

Mehr als die Hälfte ihres Umsatzes macht die hessische Industrie im Ausland, und auch der Dienstleistungssektor ist mit seinen Schwerpunkten im Finanz-, Großhandels-, Logistik- und IT-Bereich stark international ausgerichtet. Der Erfolg unserer Unternehmen auf den Weltmärkten ist damit eine entscheidende Grundlage für Wachstum und Beschäftigung in Hessen.

Lesen Sie hier mehr
20.02.2017 Leitfaden Vertrieb

Dieser Leitfaden soll kleinen und mittleren Unternehmen helfen, ihren Vertrieb zu überprüfen und Strukturen zu optimieren.

Lesen Sie hier mehr
15.02.2017 Wichtige Änderung im Hessischen Gaststättengesetz

Die Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern hat ein Merkblatt zur Toilettenpflicht für Gaststätten mit Alkoholausschank veröffentlicht. Seit dem 24.12.2016 sind neue oder baulich wesentlich veränderte Gaststätten mit Alkoholausschank dazu verpflichtet, Toilettenanlagen bereitzustellen.

Lesen Sie hier mehr
14.02.2017 "Digital. Vital. Regional.“ 11. Hessischer Stadtmarketingtag am 9. Mai 2017

Der Handelsverband Hessen, die IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen und die Stadt Hanau veranstalten jährlich den Hessischen Stadtmarketingtag. Mit jeweils rund 160 Teilnehmern ist der Hessische Stadtmarketingtag eine der größten Fachtagungen zum Thema Stadtmarketing in Deutschland. Am 9. Mai 2017 jährt sich der Hessische Stadtmarketingtag zum elften Mal.

Lesen Sie hier mehr
04.01.2017 Existenzgründung im Nebenerwerb

Immer mehr Gründer starten den Schritt in die Selbstständigkeit durch eine Nebenerwerbsgründung. Neben der Chance, sich mit einer selbständigen Nebentätigkeit das Einkommen aufzustocken, erhalten sie auch die Möglichkeit, Erfahrungen als Unternehmer zu sammeln, um ggf. später eine Vollexistenz zu gründen.

Lesen Sie hier mehr
13.12.2016 Personalgewinnung kurz und einfach: Leitfaden der hessischen IHKs für KMU

Die hessischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) haben einen Leitfaden zur Personalgewinnung für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) veröffentlicht.

Lesen Sie hier mehr
08.11.2016 Gründerreport Hessen 2016

Die Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern und die Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern haben den Gründerreport 2016 vorgelegt. Der Report zeigt, dass sich das Gründungsgeschehen weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau bewegt. Im Vergleich zum Jahr 2010 lässt sich ein Rückgang von über 17.000 Gewerbeanmeldungen auf 63.583 Gewerbeanmeldungen im Jahr 2015 beobachten.

Lesen Sie hier mehr
24.08.2016 Wirtschaft trifft Blaulicht - hessische IHKs unterstützen ehrenamtliches Engagement für freiwillige Feuerwehren und Katastrophenschutz

Gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport sowie anderen Spitzenorganisationen haben die hessischen IHKs die Arbeit der freiwilligen Feuerwehren und des Katastrophenschutzes gewürdigt. Dazu tragen auch Unternehmen bei, die ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für Einsätze freistellen. Das Merkblatt "Wir helfen helfen!" fasst die wichtigsten Informationen zusammen. Das Merkblatt zur Freistellung informiert kurz und knapp über die Rechtsgrundlagen.

Lesen Sie hier mehr
16.08.2016 EnergieEffizienz-Messe 2016

Am 28. und 29. September 2016 fand die 9. EnergieEffizienz-Messe in Frankfurt statt. 400 Experten stellen an Messeständen und in rund 60 Programmpunkten aktuelle Lösungen und Trends rund um das Thema Energieeffizienz vor. Die EnergieEffizienz-Messe ist Treffpunkt für 2.500 nationale und internationale Fachbesucher.

Lesen Sie hier mehr
14.06.2016 Mit­tel­stand 4.0-Kompetenzzentrum Darm­stadt – Neue Web­seite in­for­miert über Di­gi­ta­li­sie­rung

Gute Nach­rich­ten für Un­ter­neh­men, die sich zu ak­tu­el­len Fra­gen der Di­gi­ta­li­sie­rung und Ver­net­zung in­for­mie­ren möch­ten: Für sie bie­tet die neue Web­seite des Mit­tel­stand 4.0-Kompetenzzentrum Darm­stadt ab so­fort un­ter www.mit40.de eine An­lauf­stelle im Netz.

Lesen Sie hier mehr
13.06.2016 ECO-Post

Der Newsletter Eco-Post der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen erscheint 10 x pro Jahr mit aktuellen Meldungen aus Europa, Deutschland und Hessen zu den Themen Umwelt, Energie, Klima und Rohstoffe mit Hinweisen auch auf aktuelle Veranstaltungen.

Lesen Sie hier mehr
02.06.2016 Studie: Frisch- und Abwassermonitor für das Bundesland Hessen

Die Studie verfolgt das Ziel, einen Überblick über die Entwicklung der Frisch- und Abwasserpreise in den hessischen Kommunen zu erhalten und diese transparent darzustellen. Die verbrauchergerechte Darstellung ist dabei von besonderem Interesse, da die Frisch- und Abwasserpreise zusammen mit weiteren kommunalen Abgaben und Gebühren für Unternehmen einen wichtigen Standortfaktor darstellen. Dies gilt insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU).

Lesen Sie hier mehr
25.05.2016 Hessischer Landespreis für die beispielhafte Beschäftigung und Integration schwerbehinderter Menschen

Die Landesregierung würdigt mit dem Hessischen Landespreis für die beispielhafte Beschäftigung und Integration schwerbehinderter Menschen hessische Betriebe und Unternehmen, die sich für die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen engagieren und somit dazu beitragen, schwerbehinderte Menschen in das Arbeitsleben einzugliedern.

Lesen Sie hier mehr
09.05.2016 Ab in die Mitte - Sieger 2016

Von insgesamt 31 Bewerbungen mit ganz unterschiedlichen Projekten wurden die Sieger der Landesinitiative „Ab in die Mitte!“ am 28. April 2016 in Bad Wildungen ausgezeichnet

Lesen Sie hier mehr
15.03.2016 Integration von Flüchtlingen in Arbeitsmarkt und Gesellschaft

Die Integration von Flüchtlingen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt unterstützen die hessischen Industrie- und Handelskammern mit zahlreichen lokalen und regionalen Initiativen und begleiten zudem entsprechende Aktivitäten anderer Institutionen.

Lesen Sie hier mehr
16.02.2016 Breitbandversorgung in Hessen

Stellungnahme zur Richtlinie zur Förderung der Breitbandversorgung im Land Hessen

Lesen Sie hier mehr
29.01.2016 IHKs begrüßen Programm zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung

Die hessischen IHKs begrüßen ausdrücklich die Einführung eines Programms zur Mitarbeiterkapitalbeteiligung in Hessen. Das Programm schafft eine zusätzliche Möglichkeit, die Eigenkapitalbasis zu stärken, Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten sowie durch die Beteiligung, die Identifikation mit dem Unternehmen und den unternehmerischen Entscheidungen zu erhöhen.

Lesen Sie hier mehr
24.11.2015 Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand (2015-2017)

Die Hessische Initiative bietet mittelständischen Unternehmen ab dem 1. Oktober 2015 wieder eine kostenfreie Impulsberatung vor Ort an. Nach einem zweistündigen Rundgang im Unternehmen werden die energetisch relevanten Themen mit einem Experten besprochen.

Lesen Sie hier mehr
17.11.2015 IHK-Energiewende-Barometer 2015

Hessische Unternehmen vorn bei der Senkung von Strom- und Energiekosten

Lesen Sie hier mehr
29.10.2015 Elterninformationstag am 21.11.2015

Eltern sind wichtige Partner bei der Berufswahl - hessische Industrie- und Handelskammern informieren Eltern am Informationstag.

Lesen Sie hier mehr
28.10.2015 Gemeinsamer Offener Brief zum Folgetreffen des Hessischen Energiegipfels

Die IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen, der Hessische Handwerkstag sowie die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände haben sich im Vorfeld des Folgetreffens des Hessischen Energiegipfels am 11. November 2015 mit einem offenen Brief an die Abgeordneten des Hessischen Landtags sowie an die Landesregierung gewandt. Gefordert wird unter anderem, das energiepolitische Dreieck aus Bezahlbarkeit, Versorgungssicherheit und Umweltverträglichkeit wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Lesen Sie hier mehr
16.09.2015 Ab in die Mitte

Mit „Ab in die Mitte! Die Innenstadt-Offensive Hessen“ setzt das Land Hessen gemeinsam mit Partnern aus dem öffentlichen Bereich und der privaten Wirtschaft (Public Private Partnership) ein Zeichen, um neue Impulse für die Stadtentwicklung einzufordern und damit das Augenmerk der Öffentlichkeit auf die Attraktivität der Zentren zu lenken.

Lesen Sie hier mehr
24.06.2015 Kammern stärken wirtschaftliche Spitzenposition

Alle 15 Kammerorganisationen in Hessen zeigen am 17.06.2015 Flagge in Wiesbaden anlässlich ihrer dritten Gemeinschaftsveranstaltung unter dem Motto „Qualität schaffen – Qualität sichern“.

Lesen Sie hier mehr
16.03.2015 Hessische Verkehrsumfrage

Eine zukunftsfähige Verkehrsinfrastruktur für einen wettbewerbsfähigen Standort!

Lesen Sie hier mehr
09.02.2015 Zwischenbilanz der schwarz-grünen Koalitionsregierung Januar 2015

Die HESSISCHE WIRTSCHAFT, das Magazin der IHK Wiesbaden, sprach mit dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier über eine erste Zwischenbilanz der schwarz-grünen Koalitionsregierung, Erwartungen der Wirtschaft, Zuwanderung, Länderfinanzausgleich und seine Sicht auf die IHKs.

Lesen Sie hier mehr
09.02.2015 Konjunktur in Hessen zum Jahresbeginn 2015: Hessische Wirtschaft auf Kurs – aber Risiken bleiben

Hessens Wirtschaft startet optimistisch in das neue Jahr, verschiedene Risikofaktoren beeinflussen jedoch die Wachstumsperspektiven 2015.

Lesen Sie hier mehr
17.06.2014 HEPAS - Hessisches Perspektivprogramm zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen schwerbehinderter Menschen

Ziel des gemeinsamen Förderprogramms HEPAS des Ministeriums für Soziales und Integration und des Landeswohlfahrtsverband Hessen ist es, schwerbehinderte Menschen in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis zu vermitteln.

Lesen Sie hier mehr
19.05.2014 Frisch- und Abwassermonitor Hessen

Der Frisch- und Abwassermonitor ist eine interaktive Webanwendung, die regionale Unterschiede in den Kommunalgebühren für Frisch- und Abwasser visualisiert und vergleichbar darstellt.

Lesen Sie hier mehr
10.09.2013 Informationsbüros Duales Studium - Starke Partner für das duale Studium in Hessen

Die hessischen Industrie- und Handelskammern erweitern als Partner der Kampagne "Duales Studium Hessen" ihr Informations- und Beratungsangebot. Für Unternehmen und Studieninteressierten stehen sie mit neu eingerichteten Informationsbüros künftig als Ansprechpartner bei Fragen zum dualen Studium zur Verfügung. Festgehalten ist dies in einer Absichtserklärung, die Wirtschaftsminister Florian Rentsch, Wissenschaftsministerin Eva Kühne-Hörmann, Kultusministerin Nicola Beer und Prof. Dr. Mathias Müller, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern am 27. August 2013 im Rahmen des bundesweiten Kongresses "Duales Studium Hessen" gemeinsam unterzeichnet haben.

Lesen Sie hier mehr
Ansprechpartner: Peter Sülzen
Pressemeldungen
27.11.2017 Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) diskutiert
Hessen braucht Beschleunigung beim Ausbau der Infrastruktur

„Der Verkehr in Hessen wird weiter wachsen und die Straße allein wird das Aufkommen nicht bewältigen können“, so Eberhard Flammer, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern (ARGE), in seiner Rede anlässlich der Diskussionsveranstaltung „Der ÖPNV nach der Wahl: Fit für die digitale Zukunft und nachhaltig finanziert?“ in Frankfurt.

23.11.2017 Weiterbildung lohnt sich:
Beste IHK-Absolventen Hessens in Wiesbaden ausgezeichnet

Jedes Jahr absolvieren hessenweit über 3.500 Fachkräfte eine anerkannte IHK-Weiterbildung. Die Teilnehmer mit den besten Abschlüssen aus dem Prüfungsjahrgang Winter 2016/17 und aus dem Frühjahr 2017 wurden heute (23. November 2017) Abend im Wiesbadener Staatstheater von Dr. Wolfgang Dippel, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, und Tatjana Trömner-Gelbe, Vizepräsidentin der IHK Wiesbaden, stellvertretend für die Arbeitsgemeinschaft hessischer IHKs, ausgezeichnet.

alle Meldungen

DIHK-Thema der Woche
09.11.2017:
Positive Entwicklung bei Steuereinnahmen für Steuerreform nutzen Lesen Sie hier mehr
IHK-Kontakt

Bitte wählen Sie eine IHK in Ihrer Nähe.
Die Service Center unserer hessischen IHKs stehen Ihnen gerne zur Verfügung


IHK Darmstadt Rhein Main Neckar
Tel.: +49 6151 871-0
www.darmstadt.ihk.de

IHK Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 2197-0
www.frankfurt-main.ihk.de

IHK Fulda
Tel.: +49 661 284-0
www.ihk-fulda.de

IHK Gießen-Friedberg
Tel.: +49 641 7954-0
www.giessen-friedberg.ihk.de

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern
Tel.: +49 6181 9290-0
www.hanau.ihk.de

IHK Kassel-Marburg
Tel.: +49 561 7891-0
www.ihk-kassel.de

IHK Lahn-Dill
Tel.: +49 2771 842-0
www.ihk-lahndill.de

IHK Limburg a. d. Lahn
Tel.: +49 6431 210-0
www.ihk-limburg.de

IHK Offenbach am Main
Tel.: +49 69 8207-0
www.offenbach.ihk.de

IHK Wiesbaden
Tel.: +49 611 1500-0
www.ihk-wiesbaden.de


Büro der IHK Arbeitsgemeinschaft Hessen
c/o IHK Lahn-Dill
Am Nebelsberg 1
35685 Dillenburg

Tel.: +49 2771 842-1100
Fax: +49 2771 842-1190

info@ihk-hessen.de